FAQ

Kann ich während der Abstimmung dabei sein?

Das kommt auf den Umfang an!

Prinzipiell gilt:

  • Je neuer das Fahrzeug, desto aufwändiger ist eine Abstimmung. Somit steigt auch der Zeitbedarf.
  • Je mehr das Fahrzeug von der Serie abweicht, desto mehr Änderungen müssen in der Software vorgenommen werden

Viele Abstimmungen können wir binnen eines Tages fertigstellen, sodass Ihr den gesamten Prozess begleiten könnt.

Sprecht uns an, wenn Ihr wissen möchtet, zu welcher Kategorie euer Fahrzeug zählt!

Wie lange dauert die Individual-Abstimmung?

Kurz und knapp: Bis das Optimum erreicht ist.

Ausführlich: Gerne würden wir natürlich jedem die Möglichkeit geben permanent bei den Abstimmungsarbeiten dabei zu sein. Leider gibt es Projekte, bei denen der Umfang vorab nicht abschätzbar ist. Entsprechend müssen diese Fahrzeuge längerfristig bei uns bleiben. Selbst gebaute Teile und Kombinationen von exotischen Teilen erhöhen das Risiko einer verlängerten Dauer, da diese oftmals (leider) doch wieder ausgetauscht werden müssen. Selbstverständlich halten wir immer Absprache mit dem Kunden. Im Normalfall reicht die Dauer von 2 Tagen bis zu 2 Wochen.

Bringt eine höhere Kraftstoffqualität wirklich etwas?

Ja, die Verwendung von höherwertigem Kraftstoff hat mehrere Vorteile! Da frühere (optimalere Zündwinkel) programmiert werden können, erhöht sich die Leistung, aber auch die Effizienz! Zusätzlich sinkt dadurch die Abgastemperatur. Ein dickes Plus für den ganzen Motor!

Kann ich mit einer Abstimmung auf 102 Oktan gefahrlos 98 Oktan tanken?

Ja! Die Differenz wird idR ohne Probleme von der originalen Klopfregelung ausgeglichen. Das resultiert aber auch in Leistungsverlust!

Kann ich bereits vorab Daten liefen, die die Arbeit erleichtern?

Ja! Eine Anfrage mit Fahrgestellnummer sowie einer Auflistung der verbauten Teile erleichtert den Erstkontakt!

Schreibt ihr die Software selbst?

Kürz und bündig: Ja, alles bei uns ist selbst gemacht!

Kann ich Datenstände per ``Fileservice`` beziehen?

Nein, keiner unserer Datenstände verlässt in unverschlüsselter Form unser Haus.

Wir bieten jedoch für zahlreiche Fahrzeuge einen Kundenflasher an, mit dem das eigene Fahrzeug zuhause geflasht werden kann!

Für gewerbliche Anbieter besteht die Möglichkeit, Teil unseres Händler-Netzwerkes zu werden.

Ich bin gewerblicher Anbieter. Besteht die Möglichkeit Pro Boost Software zu vertreiben?

Ja! Wir bieten Slave-Geräte sämtlicher gängiger Tuning-Tool Hersteller an. Aufgrund der Kosten für den Händler und des Schulungsaufwands für uns, sind wir nur an langfristigen Geschäftsbeziehungen interessiert.

Bitte sprechen Sie uns an, um detaillierte Informationen zu erhalten.

Werden auch Tunings für seriennahe Fahrzeuge angeboten?

Absolut!
Wir teilen diese in mehrere Stufen ein:
Stufe 1 – Für Fahrzeuge mit 100% serienmäßiger Hardware

Stufe 2 – Es wurden bereits einzelne Modifikationen am Fahrzeug durchgeführt, die eine Mehrleistung unterstützen.

Stufe 3 – Sämtliche Peripherie, wie z.B. Abgasanlage, Downpipe, Ladeluftkühler, Ansaugung etc. fand bereits den Weg in den Motorraum, aber der Turbolader ist noch das Serienteil (kein Upgrade!).

Selbstverständlich gilt auch hier: Jedes Fahrzeug wird auf den Prüfstand gestellt und individuell angepasst – bei uns gibt es kein Flash&Tschüss!